Oehler-Verpackung
Oehler Verpackung in neuen Händen

"Oehler Verpackung" in neuen Händen

Strategische Stärkung des Leipziger Verpackungsspezialisten durch Firmenübergang erwartet

Mit dem Jahreswechsel ist das Leipziger Familienunternehmen Andreas Oehler Verpackung e.K. vollständig in die Oehler Verpackung GmbH überführt worden.

Das neue Unternehmen übernimmt sowohl den Markennamen "Oehler Verpackung" als auch weitgehend das Logo und visuelle Erscheinungsbild des Holzverpackungsspezialisten, der auf eine über 100-jährige Tradition verweisen kann. Alle Mitarbeiter einschließlich des bisherigen Inhabers und Geschäftsführers Andreas Oehler stehen der Oehler Verpackung GmbH weiter als starkes Team zur Verfügung. Für die Kunden ändert sich mit dem Firmenübergang nichts.

An der Spitze des neu formierten Unternehmens stehen Thomas Bach und Martin Henselmann als gleichberechtigte geschäftsführende Gesellschafter. Als operativer Geschäftsführer wird Thomas Bach die Oehler Verpackung GmbH leiten. Hierzu kann er auf langjährige Erfahrungen in führenden Positionen in Unternehmen der Verpackungsindustrie zurückgreifen.

Ebenfalls langjährige Führungserfahrung sowohl in der Verpackungsindustrie als auch in mittelständischen Unternehmen anderer Branchen bringt Martin Henselmann mit. Er wird sich in der Oehler Verpackung GmbH Aufgaben der Organisation widmen. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter besitzen ein ähnlich gelagertes mittelständisches Unternehmen für Holzverpackungen in Nürnberg, die Georg Schrepfer GmbH.

Mit dem Firmenübergang und der dadurch entstehenden Verbindung zwischen der Oehler Verpackungen GmbH in Leipzig und der Georg Schrepfer GmbH in Nürnberg sind Synergieeffekte für beide Verpackungsspezialisten verbunden. Die Unternehmen ergänzen sich hervorragend. Oehler ist einer der führenden Anbieter von Verpackungen aus Holz mit Kunden vor allem im Großraum Leipzig/Halle, aber auch in Ostsachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Bayern.

Vor allem im Bereich der Verpackung von Exportgütern für die Luft-, See- und Lkw-Fracht einschließlich der damit verbundenen Dienstleistungen ist das Leipziger Unternehmen engagiert.

Die Georg Schrepfer GmbH verfügt über großes Know-how in der Konstruktion und Herstellung von Verpackungen aus Holz in Verbindung mit anderen Werkstoffen. Beide Unternehmen können sich gegenseitig dabei unterstützen, ihr Portfolio zu erweitern, Geschäftsfelder auszuweiten und sich somit strategisch stärker aufzustellen.

Zurück
Oehler-Verpackung

Kontakt


Oehler Verpackung GmbH
Pittlerstraße 26
04159 Leipzig

Telefon: +49(0)341 468019-0
Telefax: +49(0)341 468019-9

 
Oehler Verpackung in neuen Händen

"Oehler Verpackung" in neuen Händen

Strategische Stärkung des Leipziger Verpackungsspezialisten durch Firmenübergang erwartet

Mit dem Jahreswechsel ist das Leipziger Familienunternehmen Andreas Oehler Verpackung e.K. vollständig in die Oehler Verpackung GmbH überführt worden.

Das neue Unternehmen übernimmt sowohl den Markennamen "Oehler Verpackung" als auch weitgehend das Logo und visuelle Erscheinungsbild des Holzverpackungsspezialisten, der auf eine über 100-jährige Tradition verweisen kann. Alle Mitarbeiter einschließlich des bisherigen Inhabers und Geschäftsführers Andreas Oehler stehen der Oehler Verpackung GmbH weiter als starkes Team zur Verfügung. Für die Kunden ändert sich mit dem Firmenübergang nichts.

An der Spitze des neu formierten Unternehmens stehen Thomas Bach und Martin Henselmann als gleichberechtigte geschäftsführende Gesellschafter. Als operativer Geschäftsführer wird Thomas Bach die Oehler Verpackung GmbH leiten. Hierzu kann er auf langjährige Erfahrungen in führenden Positionen in Unternehmen der Verpackungsindustrie zurückgreifen.

Ebenfalls langjährige Führungserfahrung sowohl in der Verpackungsindustrie als auch in mittelständischen Unternehmen anderer Branchen bringt Martin Henselmann mit. Er wird sich in der Oehler Verpackung GmbH Aufgaben der Organisation widmen. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter besitzen ein ähnlich gelagertes mittelständisches Unternehmen für Holzverpackungen in Nürnberg, die Georg Schrepfer GmbH.

Mit dem Firmenübergang und der dadurch entstehenden Verbindung zwischen der Oehler Verpackungen GmbH in Leipzig und der Georg Schrepfer GmbH in Nürnberg sind Synergieeffekte für beide Verpackungsspezialisten verbunden. Die Unternehmen ergänzen sich hervorragend. Oehler ist einer der führenden Anbieter von Verpackungen aus Holz mit Kunden vor allem im Großraum Leipzig/Halle, aber auch in Ostsachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Bayern.

Vor allem im Bereich der Verpackung von Exportgütern für die Luft-, See- und Lkw-Fracht einschließlich der damit verbundenen Dienstleistungen ist das Leipziger Unternehmen engagiert.

Die Georg Schrepfer GmbH verfügt über großes Know-how in der Konstruktion und Herstellung von Verpackungen aus Holz in Verbindung mit anderen Werkstoffen. Beide Unternehmen können sich gegenseitig dabei unterstützen, ihr Portfolio zu erweitern, Geschäftsfelder auszuweiten und sich somit strategisch stärker aufzustellen.

Zurück

Kontakt


Oehler Verpackung GmbH
Pittlerstraße 26
04159 Leipzig

Telefon: +49(0)341 468019-0
Telefax: +49(0)341 468019-9